REACH-Verordnung

Alle unbestückten Platinen, die von der Jenaer Leiterplatten GmbH geliefert werden, enthalten gemäß Artikel 33 der REACH-Verordnung keine besorgniserregenden Substanzen. Das trifft insbesondere auf die Stoffe der SHVC-Liste vom 28.10.2008, deren Erweiterungen vom 13.01.2010 und auf alle zukünftigen Ergänzungen zu. Unsere Produkte entsprechen somit vollinhaltlich den vorgegebenen Verordnungen und sind RoHS- und REACH-konform.

Sollten Sie Fragen zu dieser Thematik haben, stehen wir Ihnen gern zur Verfügung

Zum Seitenanfang