Oberflächenbeschichter/-in (Metall)

Ausbildungsbeginn 01.08.2018

 

Was Sie erwartet

Als Oberflächenbeschichter/-in lernen Sie das färben und veredeln von Leiterplatten. Neben der Wartung und der Steuerung galvanischer Anlagen liegen Ihre Aufgaben auch in der Überprüfung der Ergebnisse,
sowie der Vor- und Nachbereitung. In der Berufsschule werden Sie den Umgang mit verschiedenen Werkzeugen und Chemikalien erlernen, welchen Sie bei uns im Unternehmen praktisch anwenden.


Was wir uns wünschen

  • naturwissenschaftliches Interesse
  • mindestens mittlerer Schulabschluss ( Ø Note 3)
  • eine dem Alter entsprechende körperliche Belastbarkeit.


Wir bieten

  • Übertarifliche Vergütung
  • Übernahme der Fahrt- und Übernachtungskosten zum Berufsschulzentrum Schwäbisch Gmünd
  • Gute Übernahmechancen und eine langfristige Perspektive


Bewerbungsunterlagen

  • letzten beiden (Schul)Zeugnisse
  • kurzer Lebenslauf mit Schulpraktika
  • Motivationsschreiben

 

Bitte reichen Sie nur vollständige Bewerbungen ein! Wir bevorzugen Bewerbungen in PDF-Format per EMail.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an Frau Wiedemann: ausbildung@jlp.de, 03641/ 6216-11

Prüssingstraße 31, 07745 Jena